Fahrradwerkstatt 2015 - St.Josef-Gymnasium Bocholt - das Kapu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

UNTERRICHT > Compassion
Fietsen repariert

Erste kooperative Fahrradwerkstatt zwischen der Bischof-Ketteler-Schule und dem Kapu (März 2015)

Dass die Schülerinnen und Schüler der Bischof-Ketteler Schule schon längst Profis im Fahrräder-Reparieren sind, konnten wir vom Kapu schnell merken. Dass einige Andere darüber hinaus fantastische Bäcker sind, wurde uns Lehrern beim Verzehr der frischen Brote aus der schuleigenen Backstube ebenfalls ganz schnell klar. In diesem Jahr gab es erste Kontakte zwischen beiden Schulen während des zweiwöchigen internen Praktikums, das die Bischof-Ketteler-Schule für die Schülerinnen und Schüler der Berufspraxisstufe anbietet.
Neu war, dass erstmalig auch einige Kapu-Schüler an zwei Projekttagen in der Fahrradwerkstatt schraubten, putzten, flickten, fachsimpelten und viel gemeinsam lachten. Die Begegnung war von gegenseitiger Offenheit und Lebensfreude geprägt. Und darüber hinaus gab es einen großen Zugewinn an praktischem Lebenswissen: Werkzeugkunde und Reifenwechsel sind nämlich Themen, die für Gymnasiasten normalerweise nicht auf dem Stundenplan stehen. Die Zeit war leider sehr knapp, aber eine Wiederholung des Workshops im nächsten Jahr ist nicht ausgeschlossen! Zum Glück müssen Fahrräder ja immer wieder einmal repariert werden ….
(Maria Störzer)
 
Suchen
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü