Preisverleihung der Ruhr-Uni Bochum - St.Josef-Gymnasium Bocholt - das Kapu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

UNTERRICHT > Fachschaften > Chemie > Auszeichnungen
Preisverleihung der Ruhr-Universität Bochum
von links: Bernd-Brucker, Arbeitgeberverband Ruhr-Westfalen, und die Preisträger F. Karstens, Dr. L. Wessel, D. Weber, Dr. K. Jägersküpper und F. Furtmann | © RUB, Foto: Sadrowski

28. Oktober 2014
Preisverleihung der Ruhr-Universität Bochum

Herr Furtmann wird an und von der Ruhr-Universität Bochum ausgezeichnet

Friedhelm Furtmann gewinnt den „Förderpreis Lehrerausbildung Ruhr 2014“ in der Förderlinie „Praxisorientierte Lehre im Studiengang Master of Education“. Wir gratulieren:

Seit Jahrzehnten und über viele Schüler-generationen hinweg unterrichtet der Reeser Friedhelm Furtmann die Fächer Biologie und Chemie am St.-Josef-Gymnasium in Bocholt. Eigentlich aber lebt Herr Furtmann seine Fächer.

Denn wer einmal an einer seiner stets in den Unterricht integrierten Exkursionen oder Besuche eines außerschulischen Unterrichtsortes teilgenommen hat, kennt Furtmanns Begeisterung für seine Fächer. Das macht seinen Unterricht an unserer Schule so interessant, so abwechslungs- aber auch lehrreich. Es sind u.a. die Besuche des Alfred-Krupp-Schülerlabors, der Voerdal-Aluminiumhütte, ein Ausflug an die Ruhr-Universität Bochum, zu dem Landesumweltamt Kleve oder ein Gang zu bei der Bocholter Kaffeerösterei Imping, von denen viele unserer Schülerinnen und Schüler mit Leidenschaft erzählen könn(t)en.

Jetzt wurde Herr Furtmann für seinen Einsatz ausgezeichnet. Er gewann den „Förderpreis Lehrerausbildung Ruhr 2014“ der Ruhr-Universität Bochum (RUB). Die feierlich Preisverleihung fand bereits am 28. Oktober im Audimax der RUB statt und würdigte Lehrerinnen und Lehrer, die ein über „das normale Maß hinausgehende Engagement in der Lehrerausbildung“ zeigen (den vollständigen Pressetext der RUB kann man hier einsehen: http://aktuell.ruhr-uni-bochum.de/pm2014/ pm00183.html.de). Der Preis wird gemeinsam von der Professional School of Education (PSE) und den Arbeitgeberverbänden Ruhr/Westfalen verliehen.

Herr Furtmann gewann den Preis in der Förderlinie 2 „Praxisorientierte Lehre im Studiengang Master of Education“; er teilt sich seinen Preis mit Dr. Klaus Jägersküpper, Deutsch- und Erdkundelehrer am B.M.V.-Gymnasium Essen.

Im Rahmen der Preisverteilung wurde besonders Furtmanns Einsatz rund um das Kapu, seine Schülerinnen und Schüler sowie seine langjährige Beziehung zu der Ruhr-Universität Bochum betont. Hier ein Auszug aus der Laudatio:

Herr Friedhelm Furtmann ist sowohl Lehrer für die Fächer Chemie und Biologie als auch Fachvorsitzender für Chemie / Chemielabor am Bischöflichen St. Josef Gymnasium in Bocholt. Der Kontakt „Bochum – Bocholt“ entstand durch die stets wiederkehrenden Besuche von Herrn Furtmann im Alfried Krupp-Schülerlabor der Ruhr-Universität Bochum. Seit inzwischen mehr als acht Jahren nimmt er regelmäßig mit Schulklassen der Sekundarstufen I & II an Schülerlaborprojekten teil. Besonders hervorzuheben ist an dieser Stelle seine Offenheit für neu durch die Studierenden entwickelte Projekte; er steht mit Schulklassen für die erste Erprobung immer gerne zur Verfügung und bringt sein professionsbezogenes Wissen für die Optimierung der Projekte auf angenehm-konstruktive, eben aber nicht in belehrender Weise ein. Das zeichnet ihn aus: Herr Furtmann lässt alle Studierenden an seinem Wissen teilhaben, ohne es ihnen aufzuzwingen.

Für zahlreiche fachdidaktische Forschungsarbeiten - sowohl Masterarbeiten als auch Promotionen - steht Herr Furtmann für die Teilnahme von Schülern an FB-Studien ebenso wie für die Durchführung von Interventionen gern zur Verfügung. Diese Zuverlässigkeit ist für eine schulnahe fachdidaktische Ausbildung und Forschung essentiell.

Last but not least organisiert Herr Furtmann die Chemielehrerfortbildungen der Schulen des Bistums Münster. Er ist stets an neuen Entwicklungen - seien es Experimentierapparaturen, Konzepte oder Methoden - sehr interessiert und trägt aktiv zur Verbreitung dieser Themen bei.

Herr Furtmann engagiert sich aber nicht allein für die Lernenden, sondern auch für die Lehrenden. Im Arbeitskreis Chemie bereitet er gerne Lehrerfortbildungen der Chemielehrer an katholischen Schulen vor und führt diese weiterbildenden Veranstaltungen am Kapu durch.

Ein Filmbeitrage, der im Vorfeld der Preisverleihung auch bei uns an der Schule gedreht wurde und Teil der Laudatio zu Herrn Furtmann war, findet sich hier (https://www.youtube.com/watch?v=lU-sdI2vb8k).

Lieber Friedhelm, das Kollegium des Bischöflichen St.-Josef-Gymnasiums gratuliert dir sehr zu diesem Preis!

Sebastian Sczesny

 
Suchen
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü