Verkehrte Welt am Kapu - St.Josef-Gymnasium Bocholt - das Kapu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

SCHULE > Kapu 2012
Verkehrte Welt am Kapu? - Lehrer feiern Schüler

Eröffnungsveranstaltung zum Jubiläumsjahr für unsere Schüler

18.02.2012
1.364 Getränkebecher, 1.039 Lutscher, 762 Hotdogs, 457 Dötscher (Brötchen mit Schokokuss) und 387 Käsebrötchen! Das ist die erste Bilanz der Getränke und Speisen, die während der Eröffnungsveranstaltung vom vergangenen Freitag verzehrt wurden.

Maria Störzer hatte die Idee, unsere Schüler mit diesen Delikatessen zu verwöhnen. Die obige Statistik spricht eindeutig für Frau Störzers Vorhaben, denn überall konnten sehr zufriedene Schülergesichter beobachtet werden  -  wie glücklich doch Lutscher und Dötscher machen können!
Mit Getränke- und Speisegutscheinen konnten alle Schülerinnen und Schüler die Stände im Foyer besuchen und ihre Wünsche nach Hotdogs, Käsebrötchen und Getränken an die Lehrer herantragen. Und wenn normalerweise die Lehrer eine schnelle Erledigung der Aufgaben von den Schülerinnen und Schülern erwarten, so wurden an diesem Tag unsere Schüler schnellstens von ihren Lehrern bedient. Verkehrte Welt am Kapu also?
Ja, denn während dieser Eröffnungsveranstaltung standen allein unsere Schüler im Mittelpunkt. Dies sollte ein Dankeschön an die Mädchen und Jungen sein, die nämlich uns Lehrern in den letzten Wochen und Monaten bei so vielen Veranstaltungen zur Seite standen und stehen werden  -  unter anderem während der Auftaktveranstaltung am 21. Januar 2012 oder während des Schulfestwochenendes nach den Sommerferien 2012.  
Allein kulinarische Köstlichkeiten sollten unseren Schülern aber nicht genug sein. Und so fand in den ersten drei Unterrichtsstunden ein abwechslungsreiches Programm in der Aula statt.

Und da 1.000 Schüler in der eigentlich bestuhlten Aula kaum Platz finden, haben wir alle Stühle entfernt und stattdessen eine Bühne und einen Laufsteg aufgebaut, damit unsere Showelemente wirkungsvoll inszeniert werden konnten.
Zunächst wurden alle Schülerinnen und Schüler kurz von Herrn Kohnen und Johanna Schweizer begrüßt. Anschließend wurden dann auch schon unsere Romexperten vorgestellt. Im Vorfeld unserer gemeinsamen Romfahrt im Herbst werden 25 Schülerinnen und Schüler vor Ort in Rom zu Stadtexperten ausgebildet. Nach den Osterferien fahren diese Oberstufenschüler nach Rom und erkunden für uns die Ewige Stadt, damit sie uns im Herbst dann viele attraktive Sehenswürdigkeiten live und spannend vorstellen können.

Als weiteren Programmpunkt wartete dann eine coole Modenschau auf das begeisterte Publikum. Von Verena Rickert und Franziska Wissing gecastete und gecoachte Schüler- und Lehrermodels präsentierten unsere neue "Kapu T-Shirt Kollektion 2012". Diese Kollektion besteht aus bunten Poloshirts, trendigen V-Shirts und flippigen Damen-Retro-Tops. Bei Interesse können alle Shirts über ein Bestellformular geordert werden. Diese Bestellformulare sind im Sekretariat erhältlich.
Weitere Highlights waren die Auftritte der Jokers und die Show des Mentalisten Timon Krause. Und für die musikalischen Glanzpunkte sorgten Carry-2-Carpets mit eigenen und bekannten Popsongs. In der Summe war das ein Vormittag, der für die Lehrer anstrengend, für unsere Schüler aber hoffentlich sehr schön war.
In der Bildergalerie findet ihr von der verkehrten Kapuwelt ausgewählte Fotos.

 
Suchen
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü