Europa und der erste Weltkrieg - St.Josef-Gymnasium Bocholt - das Kapu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

UNTERRICHT > Fachschaften > Geschichte
1918 bis 2018
Europa und der Erste Weltkrieg

Eine rasante Zeitreise durch die Geschichte Europas erwartete die GE GK Q1 von Herrn Schepp und Herrn Sczesny am Dienstag (18.9.) im Drosselsaal des LWL TextilMuseums. Beide Kurse besuchten Ingo Espenschieds Dokumentation „Europa und der Erste Weltkrieg“.

Der renommierte Politologe Ingo Espenschied präsentierte zum Gedenken an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren anhand von Bildern, Videos, Grafiken und Animationen ein sehr anschauliches DOKULIVE-Format. Darüber wird in den kommenden Unterrichtseinheiten in den Oberstufenkursen noch zu sprechen sein. Das Gehörte gilt es nun zu verarbeiten und bestenfalls konkret umzusetzen. Diese Zeit nehmen wir uns in den kommenden Wochen gerne! Der Besuch der multimedialien Live-Dokumentation ergänzt demnach den aktuellen Geschichtsunterricht in der Q1.
Eigentlich fehlte es den Europäern am Vorabend des Ersten Weltkriegs doch an nichts. Die Industrielle Revolution hatte die Europäer wirtschaftlich reich gemacht und auch politisch und kulturell gaben sie in weiten Teilen der Welt den Ton an. Was also trieb den Kontinent dennoch in die „Urkatastrophe“ des 20. Jahrhunderts? Statt zusammenzuarbeiten, wirkte irgendwie jeder gegen jeden. Nationalismus, Militarismus und Neid rissen Europa aber in den Abgrund. Was können wir aus dem frühen 20. Jahrhundert lernen?

Wo steht Europa heute? Wie geht es Europa heute?

Welche Lehren können wir aus der Vergangenheit ziehen?

Nur wer die eigene Geschichte kennt, kann die Notwendigkeit und historische Bedeutung der Europäischen Union wirklich begreifen!!! Deswegen unterrichten wir Geschichte. Wir arbeiten (in unseren GE Kursen) weiter, um aus der Vergangenheit für die Zukunft zu lernen.

Herr Espenschied hat uns unseren Auftrag heute noch einmal deutlich vor Augen geführt. Daran sollten wir uns (noch) regelmäßiger erinnern.

 
Suchen
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü