Pressemeldungen der Stadt Bocholt

Bocholt, den 23. Oktober 2015

Schüleraustausch: Gäste aus Polen am "Kapu" #Bocholt

Offizieller städtischer Empfang durch den stellvertretenden Bürgermeister Bones

Bocholt (PID). Bocholts stellvertretender Bürgermeister Reiner Bones empfing am Freitag, 23. Oktober 2015, eine polnische Schülergruppe aus Cieszyn. Cieszyn ist der im Süden Polens gelegene Teil der polnisch-tschechischen Doppelstadt Cieszyn / Český Těšín in Schlesien.

Die Schüler sind Gäste des St.-Josef-Gymnasiums. Der Austausch mit der polnischen Schule findet bereits zum zweiten Mal statt. Bones wünschte den Gästen eine spannende Zeit und versorgte sie mit wissenswerten Fakten rund um Bocholt. Die polnischen Gäste sind am Donnerstag in Bocholt angekommen und bleiben noch bis nächsten Mittwoch. Neben Tagesausflügen nach Münster, Köln und Amsterdam werden die Schüler noch das Textilmuseum besuchen und dort an einem Workshop teilnehmen.



Pressekontakt: Stadt Bocholt - Fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands, Büro des Bürgermeisters, Pressesprecher Karsten Tersteegen,
Telefon 0 28 71 95 33 27, E-Mail: karsten.tersteegen@mail.bocholt.de

Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

Der stellvertretende Bürgermeister Reiner Bones empfängt die Schülergruppe aus Polen (Foto: Stadt Bocholt)

PRESSE- und INFORMATIONSDIENST der Stadt Bocholt
Karsten Tersteegen, Amke Derksen, Bruno Wansing
Berliner Platz 1
D-46395 Bocholt
Tel.: + 49 2871 953-327, -209, -571
Fax.: + 49 2871 953-189
E-Mail: [pid@mail.bocholt.de]
Internet: http://www.bocholt.de

Die "Stadt Bocholt - Fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands" ist Mitglied bei presse-service.de [http://www.presse-service.de/]. Dort können Sie Mitteilungen weiterer Pressestellen recherchieren und per E-Mail abonnieren. presse-service.de